Bonifazius

Heimo Thiel
Seit 1995 bei ClownDoctors Salzburg, bei ROTE NASEN seit 2021

Besondere Merkmale

  • Strubbelfrisur und ungewöhnliche Krawatten.
  • Bonifazius? Ein ziemlich alter Name aus dem Lateinischen samt Schreibfehler. Zwei Worte stecken darin „gut“ und „machen“ - sinngemäß übersetzt. Also der Gutmacher. Glaubt er. Und schon stolpert er los…

Ausbildung

  • Ausgebildeter Kultur & Circuspädagoge, Erwachsenenbildner, Schauspieler, Circuszeltbesitzer und noch einiges mehr… Und früher war ich auch mal Orgel & Harmoniumbauer (1988 -2010).
  • Meine ersten Clownerie(workshop)erfahrungen machte ich übrigens bei Giora Seeliger an der Sommerakademie für Theater in Graz. Das war 1989.
  • Von 1995 – 2020 durfte ich mich als Dr. Bonifazius Blödl bei den „ClownDoctors Salzburg“ entwickeln, entdecken und entfalten. Und weil das nicht genug war, war ich auch noch parallel von 2000 bis 2018 bei den Klinikclowns Bayern.e.V. als KlinikClown engagiert.

Sonstiges

  • Spielte und spielt in unterschiedliche Formation, unter anderem als: ClownDuo „Bonifazius & Michelino“und Stelzen-Duo „Orie & Oscheliek“
  • Geistert in der historischen Figur des Franz Xaver Grubers in Salzburgs „Stille Nacht Museen“ herum.