Recycling4smile

recycling4smile

ROTE NASEN Sammelprogramme für mehr Lachen im Spital!

ROTE NASEN arbeiten seit vielen Jahren mit verlässlichen Partnern zusammen, die gebrauchte Toner und alte Handys in wertvolle Spenden für mehr Lachen im Spital verwandeln:

Die Firma Turbon Products GmbH ist auf die Produktion von Tintenpatronen, Tonerkartuschen und Farbbänder der Marke Emstar spezialisiert, die ausschließlich im Recycling-Verfahren hergestellt werden.

Die Pikko Bello GmbH recycelt gebrauchte Handys und sorgt für eine umweltgerechte Entsorgung von Mobiltelefonen.

Beide Sammelprogramme sind völlig kostenlos. Mit Ihrer Unterstützung schonen Sie nicht nur die Umwelt, Sie leisten zusätzlich einen wesentlichen Beitrag für mehr Lachen im Spital.

Und so können Sie ganz leicht helfen:

Anmeldung & Abholung

  1. Anmeldung zum Recycling4Smile Projekt via E-Mail oder Telefon.
  2. Sie erhalten eine gratis Sammelbox.
  3. Tonerpatronen sammeln.
  4. Sammelbox voll? Melden Sie sich bitte bei Franziska Egger oder Hilde Schreiber und die gratis Abholung wird veranlasst. Auf Wunsch erhalten Sie gleichzeitig eine neue, leere Box.

Kontakt für Anmeldung und Abholung:

Anmeldung und Abholung

  1. Anmeldung zum Recycling4Smile Projekt via E-Mail oder Telefon.
  2. Sie erhalten eine gratis Sammelbox.
  3. Gebrauchte Handys sammeln.
  4. Sammelbox voll? Melden Sie sich bitte bei Anita Dengg oder Hilde Schreiber und die gratis Abholung wird veranlasst. Auf Wunsch erhalten Sie gleichzeitig eine neue, leere Box.

Kontakt für Anmeldung und Abholung:

Kontakt für Rückfragen:

Hilde Schreiber
ehrenamtliche Helferin