Wiener ROTE NASEN LAUF

15. September 2019, 09:00 bis 15:00 Uhr im Wiener Prater
Für ein Lachen im Spital starten
© Juergen Hammerschmid

Gehen Sie an den Start – für ein Lachen im Spital!

Lautes Lachen, breites Grinsen, Freudenjubel, ROTE NASEN wohin das Auge blickt und Groß und Klein in bunten Kostümen – willkommen beim ROTE NASEN LAUF! Auch heuer wieder gibt es ein vielfältiges Unterhaltungsangebot für Groß und Klein!

Dabei sein ist ALLES! Egal wie weit und schnell gelaufen, gehüpft oder gefahren wird – beim ROTE NASEN LAUF kann jeder mitmachen: Ob als Hobby- oder ProfisportlerIn, mit Kinderwagen, auf dem Einrad oder zu Fuß.

Es geht nicht darum, die längste Strecke oder die Bestzeit zu laufen. Beim ROTE NASEN LAUF bedeutet dabei sein wirklich ALLES, denn jede/r LäuferIn schenkt großen und kleinen PatientInnen ein Lachen.

Jezt anmelden!

Wo? Prater Hauptallee / Höhe Meiereistraße
Wann? 15. September von 09:00 - 15:00 Uhr
Laufstart ab 9.30 Uhr (bis max. 14.15 Uhr)

Die Laufstrecke ist ein Rundparcours auf der Prater Hauptallee und entweder 2 Kilometer oder 4 Kilometer lang. Es können natürlich so viele Kilometer wie gewollt zurückgelegt werden – je nach Lust und Laune.

Wie schnell du warst und wie viele Kilometer du zurückgelegt hast, wird durch Pentek gestoppt. Besitzer eines eigenen Championchips können diesen beim Lauf nutzen. Die Chipnummer kann bei der Startpaketausgabe bekanntgegeben werden.

Das sagen unsere TeilnehmerInnen

Das bunte Rahmenprogramm des ROTE NASEN LAUFS

Rolf Rüdiger und Robert Steiner

Original Wiener Praterkasperl

Young-Ung Taekwondo Show

MTB Trial Show mit Tom Öhler

Clownduo Herbert+Mimi

ROTE NASEN Cheerleader

Sportmeile

mit Kletterturm, Torschusswand, Riesen-Dartscheibe, Boxen etc.

Erlebnisbereich

für Kinder mit Hüpfburg, Kinderschminken, Fotostationen

Lustige Mitmachstationen

mit den ROTE NASEN Clowns auf der gesamten Laufstrecke

ROTE NASEN LAUF Botschafter

Ihre Startspende schenkt kranken Kindern ein Lachen!

Kinder (unter 6) gratis  
Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre) 6 EUR  
Erwachsene 16 EUR  
Familien (2 Erwachsene + ab 1 Kind) 32 EUR  

Mit freundlicher Unterstützung von: