Ein ganz besonderer Zirkus zieht durchs Land

21.Juli 2020
  • Clowns im Einsatz

Der ROTE NASEN SOMMERCIRCUS

Ohne das Zelt aufzuschlagen bieten die ROTE NASEN Clowndoctors eine spektakuläre Freiluft-Zirkusshow. Bereits in den letzten Jahren war der ROTE NASEN SOMMERCIRCUS in Österreich unterwegs. Doch anders als diesmal, traten nicht die Clowns selbst als Artist*innen auf, sondern Kinder und Jugendliche mit unterschiedlicher Herkunft und Lebensgeschichte. Im Rahmen eines einwöchigen Workshops haben sie gemeinsam mit den ROTE NASEN Clowns ihre eigenen Zirkusnummern entwickelt und Freude und Zusammenhalt erlebt. In einer großen Abschluss-Aufführung wurden Freund*innen, Bekannte und Familie mit den spektakulären Darbietungen der jungen Nachwuchsstars zum Staunen gebracht.

Nächster Halt: Haus Liebhartstal im 16. Wiener Gemeindebezirk!

Eifrig bauen die ROTE NASEN Irmi, Dusa, Rita, Guido, Raimund und Ernesto ihre Freiluft Bühne auf. Gespannt blicken die kleinen und großen Bewohner*innen des Haus Liebhartstal von ihren Balkonen auf die grüne Wiese hinter ihrem Haus. So viel Aufregung gab es schon lange nicht mehr! Langsam trauen sie sich auch auf die Zuschauerplätze und immer mehr neugierige Kinder eilen herbei um die großeROTE NASEN SOMMERCIRCUS Show nicht zu verpassen.

Das Spektakel beginnt!

Raimund möchte seine magischen Fähigkeiten als Schlangenbeschwörer präsentieren. Doch irgendetwas klappt nicht so recht. Hm … ob die Schlange wohl ein Mittagsschläfchen hält?

Unser sportlicher Guido zeigt Irmi nicht, wie man sich mit einem Drei- oder Zweirad fortbewegt – nein, das wäre auch viel zu leicht. Ein Einrad muss es sein! Und siehe da, nach mehreren wackligen Versuchen schaffen es die beiden sogar gemeinsam auf dem Einrad zu musizieren! Alle freuen sich mit Irmi und spenden tosenden Beifall!

HEPP! Unsere liebe Rita und Dusa sind schon ganz aufgeregt, denn nun sind sie an der Reihe, ihre Jonglier-Künste dem freudigen Publikum zu präsentieren. Ob sie es wohl schaffen, auch mehr als drei Bälle zu jonglieren? Natürlich! Und vor Freude springen die Zwei im Kreis.

Viel Mut und Balancierkünste braucht Irmi! Die Zuschauer*innen sind gespannter als das Seil, auf dem Irmi ihre Hochseilakrobatik-Künste unter Beweis stellt. Raimund unterstützt sie dabei tatkräftig! Trommelwirbel lässt die Spannung steigen… und schon ist Irmi nach einem waghalsigen Kopfstand auf dem Hochseil und begeistert die kleinen und großen Bewohner*innen des Haus Liebhartstal mit ihrer spektakulären Show!

Mit fröhlichem Kinderlachen, lautem „Bravo!“ und nicht enden wollendem Applaus neigt sich der ROTE NASEN SOMMERCIRCUS im Haus Liebhartstal dem Ende zu. Ein einmaliges Erlebnis, an welches sich die kleinen und großen Bewohner*innen noch lange erinnern werden!