Waltraud

Christina Matuella
Bei ROTE NASEN seit 1995 - Regionale Programmleitung Tirol; Clowntheater für Kinder mit besonderen Bedürfnissen
Frau Dr. Waltraud ist schick, elegant, pompös, biegsam, schmiegsam und doch irgendwie fantastisch „royal“.

Besondere Merkmale

Frau Dr. Waltraud ist schick, elegant, pompös, biegsam, schmiegsam und doch irgendwie fantastisch „royal“.  Sie liebt Tratsch und Klatsch, alte Schlager und ihre Fische. Und sie wär´ noch zu haben …

Ausbildung     

  • Im einen Leben Frau Magistra der Philosophie, im anderen Clownin „mit Leib und Seele“. Das Clownherz zum Schlagen gebracht, zum Leben erweckt und die Clownfigur durch viele Impulse weiterentwickelt haben Giora Seeliger, Andre Riot Sarcey, Michael Christensen, Cal McCristal, Laura Fernandez, Patrick van der Boom, Aitor Basauri, Lassad Saidi, Jango Edwards und viele großartige Clownlehrer und Clownlehrerinnen mehr …
  • Den Clown auf die Bühne gebracht hat über viele Jahre das Clowntrio TRIS. Meine Bühnenleidenschaft gefördert haben vor allem die Haller Gassenspiele und mein Clownkollege Rüdiger während vieler clownesker Moderationen.
  • Regelmäßige Teilnahme an ROTE NASEN Workshops sowie Angeboten der International School of Humor von RED NOSES International

Sonstiges

Ein Zitat, das mir gefällt und dem ich mich sehr verbunden fühle: „Um das Tragische und das Komische im Leben zu sehen, dazu gehört ein großes, warmes Herz“

Clownin – überall dort, wo ich vielleicht jemanden antreffe. Immer bereit für einen gemeinsamen Augenblick.