Lotte

Barbara Thonhauser
Bei ROTE NASEN seit 1996
Als letztes Einhorn feiert Fräulein Lotte ihr Debüt auf Ambulanzen und in den Krankenzimmern.

Besondere Merkmale

Als letztes Einhorn feiert Fräulein Lotte ihr Debüt auf Ambulanzen und in den Krankenzimmern. Sie klappert mit Füßen und Kastagnetten. In ihrer Tasche findet sich Parfum und Nagellack, ihre Rescue-Ausrüstung.  In ihrer Jugend war sie Operetten-Kennerin,  jetzt im Alter lernt sie Hiphop.

Ausbildung     

  • Bruckner Konservatorium, Linz; Dipl.Tanz
  • Konservatorium der Stadt Wien, Musical/ Operette
  • Hochschule für Musik u. darstellende Kunst, Graz; Dipl. Schauspiel
  • ISH Internationale Schule für Humor, Red Noses international, Wien
  • dipl. Qigong Lehrerin der Österr.  Qigong Gesellschaft;
  • Teilnahme an ROTE NASEN Workshops sowie Angeboten der International School of Humor von RED NOSES International

Sonstiges

  • Unterrichtet Qigong, hält Vorträge, Seminare zum Thema Humor.
  • Lebt mit ihrer Familie in Steinbichl, 996m Seehöhe