Das ROTE NASEN Team stellt sich vor

Judith Kurz, MAS MA

Leitung begegnungsKUNST & Kooperationen
T: 01 318 03 13 - DW 33

Motivation:
“Fast überall wo es Glück gibt, gibt es Freude am Unsinn.” – Friedrich Nietzsche
Gesucht: Beschäftigung, die inspiriert, Freude bereitet und mein Dasein als Hybridwesen aus kreativem Geist, wirtschaftlicher Orientierung, und Wunsch nach „Menschl´n“ möglich macht. Gefunden: ROTE NASEN Clonwndoctors.

Als junger Mensch habe ich mir den Rat meiner Eltern, etwas „gscheit´s“ zu lernen zu Herzen genommen und viele Jahre in der Privatwirtschaft gearbeitet. Das Leben als größter Lehrmeister hat meine Pfade aber immer wieder unterbrochen bis ich verstanden habe, dass es mich in eine andere Richtung zieht. So habe ich dann auch vor vielen Jahren meinen Spurwechsel in die Gesundheits- und Sozialbranche vollzogen. Ich habe gelernt gute Lösungen für viele Herausforderungen zu finden, für Neues offen zu sein und stets lern bereit zu bleiben. Bei ROTE NASEN Clowndoctors kann ich meine Werte wie Toleranz, Respekt, Menschlichkeit und Humor einbringen und ausleben.

  • Langjährige Tätigkeiten in den Bereichen Betriebswirtschaft, Projektmanagement, Gesundheitswesen und Pflege
  • Berufs- und lebenserfahren, Quer-, Mit-, Rein- und zu Ende Denkerin, mit Fokus auf praktikable Lösungen, umgesetzt mit Herz, Hirn und Hausverstand
  • Studien: Gerontologie und soziale Innovationen, Uni Wien, sowie Projektmanagement für Medienkommunikation, Donau-Uni Krems
  • Familienmensch, verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern
  • Reisende mit Begeisterung
  • Tierfreundin von Hund und Katz´
     

Motivation:
“Fast überall wo es Glück gibt, gibt es Freude am Unsinn.” – Friedrich Nietzsche
Gesucht: Beschäftigung, die inspiriert, Freude bereitet und mein Dasein als Hybridwesen aus kreativem Geist, wirtschaftlicher Orientierung, und Wunsch nach „Menschl´n“ möglich macht. Gefunden: ROTE NASEN Clonwndoctors.

Als junger Mensch habe ich mir den Rat meiner Eltern, etwas „gscheit´s“ zu lernen zu Herzen genommen und viele Jahre in der Privatwirtschaft gearbeitet. Das Leben als größter Lehrmeister hat meine Pfade aber immer wieder unterbrochen bis ich verstanden habe, dass es mich in eine andere Richtung zieht. So habe ich dann auch vor vielen Jahren meinen Spurwechsel in die Gesundheits- und Sozialbranche vollzogen. Ich habe gelernt gute Lösungen für viele Herausforderungen zu finden, für Neues offen zu sein und stets lern bereit zu bleiben. Bei ROTE NASEN Clowndoctors kann ich meine Werte wie Toleranz, Respekt, Menschlichkeit und Humor einbringen und ausleben.

  • Langjährige Tätigkeiten in den Bereichen Betriebswirtschaft, Projektmanagement, Gesundheitswesen und Pflege
  • Berufs- und lebenserfahren, Quer-, Mit-, Rein- und zu Ende Denkerin, mit Fokus auf praktikable Lösungen, umgesetzt mit Herz, Hirn und Hausverstand
  • Studien: Gerontologie und soziale Innovationen, Uni Wien, sowie Projektmanagement für Medienkommunikation, Donau-Uni Krems
  • Familienmensch, verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern
  • Reisende mit Begeisterung
  • Tierfreundin von Hund und Katz´