ROTE NASEN LAUF 2021 WIEN macht Verschnauf-Pause

26.April 2021

Das wohl fröhlichste Lauf- und Familienfest setzt heuer COVID-19 bedingt aus

Als der ROTE NASEN LAUF vor 12 Jahren ins Leben gerufen wurde, hätten wir uns nicht zu träumen gewagt, wie erfolgreich diese Laufserie Jahrzehnte später wird. Tausende Menschen sind immer wieder an den Start gegangen, um uns zu helfen, Humor und Lebensfreude in österreichische Spitäler, Pflegeeinrichtungen oder Rehazentren zu bringen. Dafür möchten wir ein riesengroßes Dankeschön aussprechen!

Gemeinden und Vereine, allen voran der ASVÖ, zahlreiche Sponsoren und Medienpartner sowie unzählige ehrenamtliche Helfer*innen unterstützen uns stets tatkräftig bei der Organisation, Durchführung und Bewerbung der mittlerweile mehr als 80 Laufveranstaltungen. Auch ihnen möchten wir an dieser Stelle herzlich für ihren Einsatz danken!

Der ROTE NASEN LAUF ist ein wunderbares Beispiel dafür, was erreicht werden kann, wenn viele engagierte Menschen mit Durchhaltevermögen ein gemeinsames Ziel verfolgen.

Wir alle verfolgen seit über einem Jahr auch ein großes, gemeinsames Ziel, das ebenso Ausdauer und einen langen Atem erfordert: Der COVID-19 Pandemie und der weiteren Ausbreitung des Virus‘ ein Ende zu setzen.

Auch wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und haben uns daher entschlossen, weiterhin Durchhaltevermögen zu beweisen und unser großes alljährliches Familienfest, den ROTE NASEN LAUF in Wien noch einmal auf die Ersatzbank zu setzen.

Eine Veranstaltung wie der ROTE NASEN LAUF in Wien erfordert entsprechende Vorlaufzeiten und klare gesetzliche Richtlinien in Organisation, Planung und Durchführung. Wie für zahlreiche andere Veranstalter von Großveranstaltungen, ist auch für uns die weitere Entwicklung zu Schutzmaßnahmen und Event-Auflagen ungewiss. Es ist derzeit nicht eindeutig vorhersehbar, unter welchen Voraussetzungen eine Großveranstaltung im September 2021 stattfinden kann. Deshalb haben wir uns schweren Herzens zu einer erneuten Pause für den ROTE NASEN LAUF in Wien entschieden. Bereits letztes Jahr musste der ROTE NASEN Lauf aufgrund der COVID-19 Situation „eine Runde aussetzen“.

Aber wir blicken voller Tatendrang nach vorne: Mit vereinten Kräften werden wir alles daransetzen, den ROTE NASEN LAUF 2022 am 11. September im Wiener Prater stattfinden zu lassen. Dann heißt es wieder: Nase auf und lauf! Wir freuen uns schon jetzt auf das große Revival des bunten ROTE NASEN Familienfests!

Bei unseren ROTE NASEN LÄUFEN in den Bundesländern handelt es sich um kleinere Veranstaltungen. Diese können wahrscheinlich vereinzelt durchgeführt werden – dies obliegt der Entscheidung der Veranstalter vor Ort (Gemeinden, Verbände, Vereine). Wir halten Sie gerne auf www.rotenasenlauf.at über die aktuellen Entwicklungen am Laufenden.

--
*Das Foto in diesem Beitrag ist vor dem Ausbruch der Covid-19 Pandemie entstanden. ROTE NASEN halten sich an alle gesetzlich vorgeschriebenen Abstands-, und Hygienebestimmungen.