Gesucht: Clown*innen

04.August 2021

Clown*innen in Salzburg, Teilzeit

Der Verein ROTE NASEN Clowndoctors sucht Nachwuchsclowns für die Durchführung von Clownbesuchen bei Kindern, Erwachsenen und Senior*innen in unterschiedlichen Gesundheits-, Pflege- und Sozialeinrichtungen in Salzburg.

Wir veranstalten einen AUDITION-Workshop am 10. und 11. September 2021 (Freitag & Samstag) von 10 – 18 Uhr.

Am Ende des zweiten Workshoptages wird eine Entscheidung getroffen, mit wem wir gerne in eine Probezeit bei ROTE NASEN gehen möchten.

Spielerische Übungen, Clownszenen und Improvisationen (Solo, zu zweit und in der Gruppe) sind Inhalte des Workshops. Mit dem Entwickeln von Spielfreude, dem Erkennen und Brechen von Regeln und dem Erproben clownesker Strukturen tasten wir uns an elementare humorvolle Situationen heran. In einfachen szenischen Aufgaben erforschen wir unsere persönliche Komik und wie wir diese bewusst einsetzen können.

Angeleitet wird der Workshop vom künstlerischen Leiter Martin Kotal und von der regionalen Künstlerischen Leitung Éric Lebeau.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Trainingsschuhe, rote Clownnase mit Gummiband, Musikinstrument(e) und eine Kopfbedeckung.

Was wir voraussetzen:

  • praktische Erfahrung in den Bereichen Clownerie, Schauspiel, Straßentheater, o.ä.
  • Bereitschaft, sich vertiefend in die Kunst der Clownerie und die Anforderungen der Arbeit als Künstler*in in sozialen Einrichtungen einzulassen
  • Musikalität
  • Soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Impfbereitschaft
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein B

Was wir bieten:

  • Eine professionelle Ausbildung zum Health Care Clown
  • Mitarbeit in einem feinen Team
  • Anstellung in Teilzeit (ab 20 Stunden), Jahresbruttogehalt € 34.478,50 (Vollzeitbasis, 14 Gehälter)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich bis 29. August 2021 mit künstlerischem Lebenslauf und Foto sowie einem Motivationsschreiben an den Verein ROTE NASEN Clowndoctors zu bewerben. Kontakt: evamaria.freinberger[at]rotenasen.at