Zwei Clowns und Mädchen interagieren und lachen gemeinsam

Spaß hilft bei Lernen und Therapie

11.September 2017
  • Geschichten aus dem Spital

Brösl und Wurl besuchen Raffaela in der Reha-Klinik

Die achtjährige Raffaela hat gerade Rechenunterricht, als die Clowns Brösl und Wurl sie besuchen. Unterricht ist für alle Kinder auf Reha wichtig, damit sie den Anschluss an ihre Schule nicht verlieren. Vor allem, wenn sie wie Raffaela 6 Wochen dort sind.

Die Clowns unterstützen sie so gut sie können: putzen ihren Schreibtisch, ihren Computer, auf dem sie die Beispiele rechnet, feuern sie an und gratulieren ihr zu ihren tollen Erfolgen. Dann dürfen die Clowns den Unterricht selbst gestalten.

Mädchen interagiert mit Clown, er hält einen großen Schaumstoffwürfel in der Hand

Wurl hat gleich ein paar Zahlenrätsel für sie. "Dreh mal den großen Würfel und ich sage dir, welche Zahl auf der Unterseite ist." Raffaela ist beeindruckt, weil er immer wieder die richtige Zahl errät. Aber dann durchschaut sie ihn. Als Brösl würfelt und die Zahl 6 oben ist, ruft sie schnell 1, bevor Wurl auch nur die geringste Chance dazu hat. Stimmt, sie strahlt!

Zu einem Clownbesuch gehört natürlich auch eine rote Nase. Brösl schupft Wurl eine unsichtbare Nase zu, dieser wirft sie wieder zurück. Brösl fängt sie mit einem leeren Sackerl auf und lässt Raffaela die unsichtbare Nase ertasten. Sie kann sie aber nicht spüren. Also wirft Brösl sie nochmals zu Wurl und fordert ihn auf, die Nase viel fester zurückzuwerfen. Und siehe da, sie ist im Sackerl. Als Raffaela danach greift, ist sie wieder verschwunden, aber sie findet sie in ihrem Federpennal wieder.

Brösl zeigt Raffaela, dass man sogar Nasen auf den Jonglierteller legen kann. Der Jonglierteller fasziniert sie, sie übernimmt ihn und dreht fleißig weiter. Das ist ja gar nicht schwer! Also bekommt sie noch einen zweiten und einen dritten - sie ist ein Naturtalent! Dann sogar einen Ball! Das macht ihr so schnell niemand nach! Jetzt ist es aber Zeit für Raffaelas Physiotherapie: "Kommt ihr bitte mit mir mit?"

Mädchen balanciert einen Ball auf einer Hand und spielt "Teller drehen" auf der anderen Hand. zwei Clowns sehen ihr dabei zu