ROTE NASEN Roadshow

ROTE NASEN bringen Lachen ins Spital und Schulen helfen dabei!

Viele gesunde Kinder helfen in ganz Österreich mit, kranken Kindern Lachen ins Spital zu bringen. So engagieren sich jedes Jahr zahlreiche Schülerinnen und Schüler für einen guten Zweck und sammeln mit unterschiedlichsten Aktionen für ROTE NASEN.

Um die Freude am Helfen zu verdoppeln, verlosen ROTE NASEN ihre bei Kindern sehr beliebte „Roadshow“ an je eine teilgenommene Schule pro Bundesland.

Bei der Roadshow handelt es sich um ein Stück Clowntheater, bei dem in humorvoller und kindgerechter Weise vermittelt wird, was ROTE NASEN auf Kinderstationen im Spital tun. Dieses interaktive Clowntheater wird dann im Turnsaal der jeweiligen Schule veranstaltet. Die Schüler spielen dabei die Hauptrolle und sind Teil des Theaterstücks.

ROTE NASEN und JUFA Gästehäuser
belohnen eifrige Spendensammler

Im Rahmen des Schuldialogprogramms „schoolsCare“ unterstützt die Volksschule Sinabelkirchen bereits seit vielen Jahren mit zahlreichen Aktionen und Sammlungen ROTE NASEN Clowndoctors.


Besonders fleißig waren dabei heuer die Schülerinnen und Schüler der 2a. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Reinhart Gmoser haben Sie in den vergangenen Monaten mit Spendenlisten im Freundes- und Familienkreis Geld gesammelt, das den ROTE NASEN zugutekommt.

Und weil ein so großes Engagement belohnt werden muss, hat die Klasse auch einen der Hauptpreise gewonnen, die unter allen „schoolsCare-Aktionen“ österreichweit verlost wurden: Einen dreitägigen Aufenthalt im brandneuen JUFA Sportcampus Leibnitz mit einem tollen Erlebnisprogramm.

„Mit unserem Preis wollen wir den Schülerinnen und Schülern eine Freude bereiten und damit natürlich auch in Zukunft noch mehr Klassen zum Mitmachen bei schoolsCare bewegen.“ freut sich Claudia Oberhofer über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den ROTE NASEN Clowndoctors.

Lehrer Reinhart Gmoser und die Direktorin der Volksschule, Beatrix Varga, sowie Anneliese Riedl, Bezirksschulrätin aus Weiz, strahlen mit den Schülerinnen und Schülern der 2a-Klasse um die Wette.

Auch Susanne Russmann von ROTE NASEN ist zufrieden – das gesammelte Geld ermöglicht weiterhin viele Clowneinsätze bei kranken Kindern im Krankenhaus.

Damit ist die Mission „Belohnung für eifrige Spendensammler“ eindeutig erfüllt.

ROTE NASEN Clowndoctors und die JUFA Gästehäuser verbindet bereits eine jahrelange Partnerschaft. Unter anderem stellen die JUFA Gästehäuser jedes Jahr einen Preis für jene Schulklasse zur Verfügung, die sich im Rahmen des Schuldialogprogramms "schoolsCare" besonders für die ROTEN NASEN engagiert.

Wien

Dankeslesungen

Als kleines Dankeschön an die vielen Schulen, die für ROTE NASEN Weihnachtskarten gezeichnet haben, besucht unser ehrenamtlicher Mitarbeiter Dr. Fritz Jung einige Volksschulen und bedankt sich bei ihnen mit einer heiteren Lesung!

Online-Spenden

Schenken Sie ein Lachen!

Folgen Sie uns:

 
 
Wir bringen LACHEN ins Spital!

ROTE NASEN (Austria) > Schulen helfen > Dank an Schulen > 

Stolzer Partner von:

RED NOSES Clowndoctors International

Bitte unterstützen Sie uns!

Spendenkonto

IBAN: AT82 2011 1822 2414 6701
BIC: GIBAATWWXXX

SMS-Spenden:

SMS an 0699/10 88 08 88

Fragen zum Spenden?

SpenderInnen-Hotline: 01/641 91 22

+43 1 318 03 13 - 0 | office@rotenasen.at

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar
Österreichisches Spendengütesiegel